0 Daumen
68 Aufrufe

Die Ebene ist parallel zur x2x3 Ebene und enthält den Punkt P(2/1/-4)

Ich würde nun E:x-(2/1/-4)*(2/0/0)=0 machen.

Mein Lehrer setzt aber *(1/0/0) ein. Spielt das eine Rolle was man einsetzt bei x1?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Nein, du musst nur einen nehmen, der auch wirklich senkrecht

zur x2x3-Ebene ist. Das tut jeder vom Typ (a/0/0) mit a≠0.

von 171 k

also ist 2/0/0 auch richtig?

[2, 0, 0] wäre auch richtig. Man nimmt aber normalerweise den einfachsten möglichen Vektor und das wäre dann [1, 0, 0].

Du könntest ja sonst auch [2056, 0, 0] nehmen. Solche Vektoren sind allerdings nur unnötig kompliziert.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...