0 Daumen
34 Aufrufe

Aufgabe:

x^2 +2x

Problem/Ansatz:


Kann mir das vielleicht jemand lösen?

vor von

1 Antwort

0 Daumen

Du sollst da wohl mit : (Ich schreib mal x statt xo)

f ' (x) = lim (für h gegen 0)  (f(x+h)-f(x)) / h arbeiten.

Also musst du betrachten:

(f(x+h)-f(x)) / h

= ( ( x+h)^2+2(x+h)    -   ( x^2 + 2x ) )     / h

= ( x^2 + 2xh +h^2+2x  + 2h    -    x^2 -  2x )     / h

= ( 2xh +h^2+ 2h ) )     / h

h im Zähler ausklammern und kürzen gibt

2x +h+ 2  un d nun den Grenzwert für h gegen 0

gibt f ' (x) = 2x + 2

vor von 168 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...