0 Daumen
131 Aufrufe

Ich habe ein kleines Problem mit dieser Aufgabe, hätte jemand eine Idee?

lg Jay

Seien K ein Körper, m,n ∈ N und B ∈ M(n×n,K). Zeigen Sie: Für alle A ∈ M(m × n,K) gilt rk(AB) ≤ rk(A), und gilt rk(AB) = rk(A) für alle A ∈ M(m×n,K), so ist B invertierbar.

von

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...