0 Daumen
90 Aufrufe

Aufgabe:

In meinem Skript werden Funktionen so beschrieben: (3 Beispiele)

blob.png

blob.png


blob.png



Problem/Ansatz:

Da ich in der Schule nie mit diesen Pfeilen gearbeitet habe, verstehe ich deren Bedeutung nicht ganz. Im Internet finde ich leider auch keine guten Erklärungen.

Könnte mir vllt. jdm verständlich zusammenfassen, was die 2 versch. Pfeile bedeuten? Ich habe das Gefühl, dass es eigtl. ganz einfach ist...

von

2 Antworten

+1 Daumen

Statt x→f(x) schreibt man in der Schule meistens y=f(x). Übersetzung des Pfeils: Jedem x wird ein Funktionswert f(x) zugeordnet. Dabei stammen die x aus D und die f(x) aus R. (D→R)

von 62 k

Ah, ok... und warum hat es 2 verschiedene Arten von Pfeilen?

x→f(x)

hier steht der Pfeil  zwischen einer Stelle auf der x-Achse und demzugehörigen Wert.

D→R

hier steht der Pfeil  zwischen der Definitionsmenge und dem Wertevorrat.

Nicht \(x\to f(x)\), sondern \(x\mapsto f(x)\).

0 Daumen

Der Pfeil bedeutet "wird abgebildet auf"

von 31 k

welcher? Beide?

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...