0 Daumen
123 Aufrufe

Aufgabe:

Es soll bewiesen werden, dass die komplexen Zahlen das Distributivgesetz erfüllen.


Problem/Ansatz:

Mein bisheriger Ansatz war $$a(b+i) = a\cdot b+a\cdot i$$ kommt mir allerdings sehr falsch vor...

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

kommt mir allerdings sehr falsch vor...

Ist es auch !

Zeige

(a+bi) * ( (c+di) + (e+fi) )  = (a+bi) * (c+di) +  (a+bi)*(e+fi)

von 193 k 🚀

vielen Dank!

Ausmultipliziert erhalte ich auf beiden Seiten $$ac+adi+bci+bdi^{2}+ae+afi+bei+bfi^{2}$$ das sollte so stimmen.

Ausmultipliziert erhalte ich auf beiden Seiten 

Wenn du ausmultiplizierst, dann verwendest du bereits das Distributivgesetz. Du müsstest erstmal nachschlagen, wie ihr die Multiplikation zweier komplexer Zahlen definiert. Dann ist aber eigentlich nichts mehr zu zeigen ;).

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community