0 Daumen
112 Aufrufe

Bräuchte Hilfe zu dieser Zinsrechnung. Wenn mir jemand das schriftlich vorrechnen könnte wäre echt super.

Aufgabe:

Da Sie nicht wissen wie lange Ihr Studium dauern wird, gehen Sie davon aus, dass Sie zur Finanzierung eine ewige vorschüssige Rente benötigen. Welches Kapital ist nötig, um bei einem Zinssatz von 2.7% eine ewige (vorschüssige) Rente in der Höhe von 950 GE finanzieren zu können?

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo,

die Formel lautet:

Barwert Ewige Rente nachschüssig = \( \frac{Rente}{Zinssatz} \)

= \( \frac{950}{0,027} \) = 35.185,19 GE

Gruß, Silvia

vor von 6,8 k

leider falsch.

Was ist die richtige Antwort?

vorschüssig!

36135,19 war die richtige Lösung, danke trotzdem.

35185,19 ·1,027 ≈ 36135,19

wie gesagt: vorschüssig :-)

So stand es auch im Text... (ich kenne keine Zeichenkombination für einen grimmigen Gesichtsausdruck)

Bei mir ist das ein freundliches Lächeln  [  :) sieht blöd aus ]

Wenn ich mich ärgere, bringe ich das verbal zum Ausdruck  :-)

Wenn ich mich ärgere, bringe ich das verbal zum Ausdruck  :-)

Das werde ich dann auch weiter so machen.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...