0 Daumen
121 Aufrufe

Aufgabe:

Wie viele Sekunden dauert es, bei die Spannung 10,164 V erreicht ist?

Ich muss die Tabelle ausfüllen:

R in K Ohm   80   280   480   680   880

t in s                                        60


Die Gleichung: $$10,164 \text V = 12 \text V \cdot (1 - e ^{ - t/(R \cdot 47 \mu\text{F})})$$


Ich habe keine Ahnung davon und hoffe auf eure Hilfe.

von

@Mathelounge: Das ist eine ganz normale Wertetabelle. Physik braucht man hier nicht. Dennoch, wenn du unbedingt willst, kannst du die Frage in die Physik migrieren. Vor dem Migrieren aber die Klammerung in Ordnung bringen.

1 Antwort

+1 Daumen

Hallo

du hast: 10,164V=12V*(1 - e hoch - t/R * 47 µF) dividiere durch 12 dann 1-10,164/12=e-1/RC*t

 beide Seiten ln nehmen, die R eintragen und damit jeweils t bestimmen .

Gruß lul

von 34 k

Welche Formel brauche ich für die Tabelle?

 $$10,164V=12V*(1 - e^{-\frac{t}{R * 47 µF}} )  \text{    I:12V } $$

$$0.847=1-e^{-\frac{t}{R * 47 µF}}    \text{       I - 0,847; +e^t/R * 47 µF} $$

$$e^{-\frac{t}{R * 47 µF}}= 0,153  \text{   I   ln } $$

$$-\frac{t}{R * 47 µF} = ln(0,153) \text{  I *-R * 47 µF } $$

$$t=-ln(0,153)*R*47 µF$$

@QWERT

‘Danke fürs Vorrechnen, warum setzt du denn nun nicht noch die R ein?

lul

Wie soll ich die R einsetzen?

Hallo

 dazu hat dir doch qwertz die Gleichung angegeben? Wie liest du posts denn?

lul

$$t=-ln(0,153)*680000Ω*0,000047F=59,99...s≈60s$$

@lul

Gern geschehen ;-)

Danke, ich habe es übersehen.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community