0 Daumen
667 Aufrufe
Gegeben ist die inverse Nachfragefunktion...p1=100/x1! Berechnen sie die Eigenpreiselastizität bei x1=20??
Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen

p(x) = 100/x

p'(x) = -100/x^2

Und wenn ich mich jetzt recht erinnere war die Preiselastizität der Nachfrage definiert als:

η = p(x) / (x * p'(x)) = 100/x / (x * (-100/x^2)) = -1

η = -1

 

Beantwortet von 260 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...