+1 Daumen
199 Aufrufe

Aufgabe:

Lösen Sie x3 -x03 -x2 +x02 ÷ (x - x0) durch Polynomdivision.


Problem/Ansatz:

Hallo.

Ich verstehe die normale Polynomdivision mit einer Variablen recht gut. Jedoch verstehe ich nicht so ganz, wie ich dies mit mehreren Variablen mache. Könnte mir wer helfen?


Hiyori

von

Hallo,

lass Dich nicht irritierten. Das geht genauso, behandle \(x_0\) einfach als Konstante und führe die Rechnung wie immer durch. Eventuell kannst Du zunächst zum Beispiel \(x_0=1\) setzen oder \(x_0=2\) und rechnen, wie Du es gewohnt bist. Und dann eben analog mit allgemeinem \(x_0\).

Gruß

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

(-x₀³ + x₀² + 0 x + x² + x³ ):(x-x₀)=(x₀²- x₀)

 -x₀³ + x₀² +(x₀²- x₀)x              + (x₀-1)x +x²

                -(x₀²- x₀)x

                 -(x₀²- x₀)x +(x₀-1)x²

                                  -x₀x² + x³

                                  -x₀x² + x³

                                               0

Schriftliches dividieren

Manchmal geht es rückwärts besser.

Auf dem Smartphone ist es etwas schwierig, entschuldigt bitte die Form.

Wer will, ändert die Reihenfolge, doch so geht's auch

von 11 k

Danke schön für die Hilfe!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community