0 Daumen
231 Aufrufe

Aufgabe:

Betrachten Sie die folgenden Funktionen

f(x)= 2x-1

g(x)= x^2+1

h(x) = x falls x>0; 0 falls x≤0


a) Bestimmen Sie jeweils die Bildmenge von [-1, 1]

b) Bestimmen Sie jeweils die Urbildmenge von [-1, 1]

c) Welche der Funktionen sind nicht bijektiv?


Problem/Ansatz:

Bei Aufgabe a) habe ich bereits die Bildmenge von f(x)und g(x) herausgefunden, bei h(x) habe ich leider keine ahnung wie ich dies rausfinden soll.

Wie ich die Urbildmenge bestimme weiß ich leider auch nicht, und diese brauche ich für aufgabe c)

ich bitte um erklärungen/ Hilfe

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community