0 Daumen
112 Aufrufe

Aufgabe:

Aus drei Blechplatten soll eine 2m lange Regenrinne geformt werden. Die Rinne soll eine Querschnittsfläche von 250cm^2 besitzen.

Wie müssen die Höhe h und die Breite b gewählt werden, wenn der Materialverbrauch möglichst gering sein soll?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

Nebenbedingung: b*h=250

V(a,b)=2*2m*h+2m*b soll maximal werden a oder h aus der Nebeneingang einsetzten , dann Min von V(a) oder V(h) bestimmen. also A'

so einfach

Gruß lul

von 86 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community