0 Daumen
44 Aufrufe

Ich habe Probleme bei der Aufgabe ich verstehe nicht wie man es machen soll.


20210429_215453.jpg

Text erkannt:

a) Bestimme die Innenwinkel mithilfe von Winkelbeziehungen. Finde dabei zwei Wege beim Argumentieren (das Messen von Winkeln ist keine Argumentation). Zeichne Winkel ein, die du zum Argumentieren brauchst, und benenne sie \( (\alpha, \beta, \gamma, \ldots) \).

von

1 Antwort

0 Daumen

Zu den 116° gibt es einen Nebenwinkel, der ein Innenwinkel des Dreiecks ist.

Zu den 62° gibt es einen Wechselwinkel an geschnittenen Parallelen, der ein Innenwinkel des Dreiecks ist.

von 29 k

Und ich soll diese makieren und begründen warum diese Winkel zum berechnen bzw. bestimmen hilfreich sind?

?????????????????????

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community