0 Daumen
95 Aufrufe

9A201C23-3BAD-4BBF-BDCC-3521D7243F74.jpeg

Text erkannt:

1. Berechnen Sie die Größe des Winkel \( \alpha \) bei einer Uhr. Begründen Sie Ihre Berechnungen.

Aufgabe:

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

α=90°

Die beiden Strecken sind gleichlang.

Verbinde M mit den Eckpunkten der Strecken. Du erhältst zwei kongruente Dreiecke (SSS).

Drehe das Dreieck von 1 Uhr auf 4 Uhr um den Punkt M. Drehwinkel → 90° !

:-)

von 36 k

Warum ist a = 90 grad, wenn der Mittelpunkt 90 grad ist?

Hallo Clara,

dss Dreieck von 8 bis 1 Uhr wird bei der Drehung auf das andere abgebildet, sodass die beiden eingezeichneten Strecken aufeinander liegen. Da der Drehwinkel 90° beträgt, muss der Schnittwinkel vorher ebenfalls 90° betragen.

:-)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community