0 Daumen
118 Aufrufe

Aufgabe: Angebots- und Nachfragefunktion

Eine lineare Angebotsfunktion in einem Markt mit Mengenanpassern hat folgende Eigenschaften: Der Mindestpreis, damit das Gut überhaupt angeboten wird, beträgt 28 GE. Bei einem Preis von 184 GE werden 4203 ME angeboten. Die Nachfrage für das Gut beträgt 1960 ME bei einem Preis von 165 GE. Jede Preiserhöhung um 2 GE reduziert die Nachfrage um 26 ME.


Stellen Sie die Angebotsfunktion und Nachfragefunktion als Funktionen des Preises auf, indem Sie jeweils die Steigung und den y-Achsenabschnitt bestimmen, und ermitteln Sie damit die folgenden Größen.

a. Steigung der Angebotsfunktion:
b. Achsenabschnitt der Angebotsfunktion:
c. Steigung der Nachfragefunktion:
d. Achsenabschnitt der Nachfragefunktion:
e. Bei welchem Preis verschwindet die Nachfrage?
f. Ermitteln Sie die Sättigungsmenge (d.h. die maximale Nachfrage, wenn das Gut gratis ist).
g. Wie hoch ist der Gleichgewichtspreis?
h. Wie hoch ist die gehandelte Menge im Gleichgewicht?
i. Wie groß ist das Überschussangebot bei einem Preis von 125 GE?

von

2 Antworten

0 Daumen

Du sollst zwei Geradengleichungen finden. Bei A hast Du zwei Punkte, bei N einen Punkt und die Steigung. Damit ist die Gerade jeweils definiert.

von 18 k

Angebotsfunktion A: p -> q = A(p) = mp + b

Löse das Gleichungssystem

0 = m*28 + b

4203 = m*184 + b


Nachfragefunktion N: p -> q = N(p) = mp + b

Löse das Gleichungssystem

1960 = m*165 + b

m = -26 / 2



blob.png

0 Daumen

Wo liegen genau die Schwierigkeiten. Hier meine Lösungen aus dem Generator

blob.png

von 393 k 🚀

Du hast einen Generator?

Naja. Die Aufgaben kommen ja auch aus einem Generator. Da ist es nur praktisch, wenn ich die Lösungen auch mit einem Generator mache :)

Ok. Man kann auch Excel-Tabelle sagen :)

Ahaaaa! :-) Ich hatte schon befürchtet, eine technische Neuerung sei an mir vorbei gegangen (ohne mich anzusprechen).

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community