0 Daumen
49 Aufrufe

Aufgabe:

Berechnen Sie die Inverse zur Komponenten-Drucker Matrix Bkd und zeigen Sie, dass sich die fehlenden Werte der Basisteile-Komponenten Matrix Abk mit Hilfe dieser Inversen bestimmen lassen.


Problem/Ansatz:


Ich habe die Inverse nun von Bkd gebildet. Sie lautet:


2 1 4                                 0   -4    3

5 3 6     -> Inverse ->      -1    6    -4

7 4 8                                 0.5 0.5  -0.5


Die Matrix Abk ist folgende:


2 3 1

a 1 0

3 b 2

1 5 c


Wie lassen die sich jetzt mit Hilfe der Inversen ermitteln / berechnen?


Ich würde mich über eine Rückmeldung freuen und wünsche euch noch einen schönen Abend.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community