0 Daumen
97 Aufrufe

Aufgabe


blob.png

Text erkannt:

Ein Roulette-Spiel besteht aus den Zahlen 1 bis 30 , von denen 18 Zahlen rot und die übrigen Zahlen schwarz sind. Thomas beobachtet 80 Spiele und stellt fest, dass die Kugel dabei 40 Mal auf einer roten Zahl und 40 mal auf einer schwarzen Zahl zum Liegen kommt. Thomas vermutet, dass das Spiel unfair ist und der Anteil an roter Zahlen auf dem Roulette-Tisch signifikant abweicht vom Anteil der roten Zahlen auf denen die Kugel liegen geblieben ist. Die Vermutung "Der Anteil der roten Zahlen weicht von dem beobachteten Anteil der getroffenen roten Zahlen ab" (Alternativhypothese) testet er mithilfe eines approximativen Binomialtests auf einem Signifikanzniveau von alpha=5%. Geben Sie den entsprechenden p-Wert auf 3 Kommastellen gerundet an.


Problem/Ansatz:

Ich versteh diese Aufgabe nicht ganz, ich konnte keinen Rechenweg darunter vorstellen, kann jemand weiterhelfen?

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community