0 Daumen
210 Aufrufe

Hallp,

kann jemand bei dieser Aufgabe helfen. Lässt Sie sich mit der Kapitalwertmethode berechnen und ist dies auch mit Excel möglich? Da ich keine Angaben der Laufzeit habe, kann ich einfach eine bestimmte Laufzeit annehmen?

Der von einer Lebensversicherung ausbezahlte Betrag von 300.000€ wird in den Erwerb einer Immobilie investiert. 

Für diese Immobilie kann monatlich mit einem Überschuss von 800€ (Differenz aus Mieteinnahmen und Unkosten) gerechnet werden. Durch einen Immobilienmarktaufschwung steigt der Wert der Immobilie auf 320.000€ . Der Wertverlust der Immobilie wird mit 1,5% pro Jahr angesetzt. Es werden keine weiteren Abschreibungen berücksichtigt. 

Prüfen Sie, ob sich die Investition lohnt und wie lange die Immobilie möglichst gehalten werden soll. Gehen Sie dabei von einem Marktzinssatz von nominell 1,5% p.a. und monatlicher Verzinsung aus. 

Gefragt von

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...