0 Daumen
188 Aufrufe

Könnt ihr euch das mal anschauen ich blicke grad gar nichts mehr 9 Stunden Schule sind halt echt zu viel :)

Gefragt von

3 Antworten

0 Daumen
Hi,

Stell ein Gleichungssystem auf.

x=Sorte A y=Sorte B

I. 3x+2y=8,80

II. 3x+5y=9,25

II.-I.

3y=0,45 /:3

y=0,15

y in I oder II einsetzen und fertig.

LG
Beantwortet von 3,6 k
0 Daumen
Hi,

stelle eine Gleichung auf:

3x+2y = 8,80

3x+5y = 9,25


Löse beides nach 3x auf und setze gleich:

8,80-2y = 9,25-5y

y = 0,15


Damit in die erste Gleichung: x = 2,83


Die Sorte A kostet also 2,83€ pro Kilo und die Sorte B kostet 0,15€ pro Kilo (letzteres muss ja en Kruscht sein Oo).


Grüße
Beantwortet von 133 k
0 Daumen

Sei A der Preis für ein Kilogramm der Sorte A und B der Preis für 1 Kilogramm der Sorte B.
Dann gilt laut Aufgabenstellung:

( 3 * A + 2 * B ) / 5 = 8,80
(Es werden 5 kg der Mischung 1 hergestellt. 1 kg, also 1 / 5 davon, kostet 8,80 )

( 3 * A + 5 * B ) / 8 = 9,25
(Es werden 8 kg der Mischung 2 hergestellt. 1 kg, also 1 / 8 davon, kostet 9,25 )

<=>

( 3 * A + 2 * B ) = 40,40

( 3 * A + 5 * B ) / 8 = 74

Zweite Gleichung - erste Gleichung:

3 B = 33,60

<=> B = 11,20 Euro

Damit ergibt sich:

( 3 * A + 2 * B ) = 40,40

<=> ( 3 * A + 2 * 11,20 ) = 40,40

<=> 3 * A  = 40,40 - 22,40 = 18

<=> A = 18 / 3 = 6 Euro

Beantwortet von 32 k  –  ❤ Bedanken per Paypal

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...