0 Daumen
561 Aufrufe
Hi,

kann mir vielleicht jemand bei diesem Gleichungssystem helfen?

Zu lösen ist das lineare Gleichungssystem

x1 + X2 + 2x3 = 6
X1 +        + X3=4
2X1+X2+ X3  =8

Gruß
Gefragt von

2 Antworten

+1 Punkt
Hier ein Video, wie man das Gleichungssystem von Hand lösen würde. Das Lösen geht fast schneller als mit dem Taschenrechner.



Ich kann es aber auf Wunsch auch mit dem Taschenrechner vormachen.
Beantwortet von 262 k
Hier das Gleichungssystem gelöst mit dem Taschenrechner

@Mathecoach:

Deine Videos sind immer wieder hübsch anzuschauen - sehr schön präsentiert !!
0 Daumen

 

x1 + x2   + 2x3 = 6

x1           + x3 = 4

2x1 + x2 + x3 = 8

 

x1 = 3

x2 = 1

x3 = 1

 

Probe:

3 + 1 + 2 = 6 | stimmt

3 + 1 = 4 | stimmt

6 + 1 + 1 = 8 | stimmt

 

Ein Taschenrechner tut Wunder :-)

 

Besten Gruß

Beantwortet von 32 k
kannst du mir vielleicht sagen wie du genau drauf gekommen bist?

Also was du gemacht hast mit dem TR :)

Gruß
Gerne:


Ich benutze zwar keinen Taschenrechner, aber eine App (HF Scientific Calculator) für mein Smartphone (Android, nicht iPhone):


Programm geöffnet, unter "Mode" gewählt "Equation".

Dann 1 für "Simultaneous Linear Equations"

"No. of variables?" 3 und danach OK

Dann einfach die Daten von links nach rechts eingeben, anschließend "OK" drücken und "solve".

Falls Du ein iPhone hast, gibt es sicherlich entsprechende Programme.

Falls Du ein Smartphone mit Android hast, hier der Link zum Download des Programms:

https://play.google.com/store/search?q=HF%20Scientific%20Calculator&c=apps

Ansonsten sollte jeder gute Taschenrechner ein solches lineares Gleichungssystem auch lösen können :-)


Besten Gruß
Bei solcher App kann ich meinen Taschenrechner ja bald in die Tonne kloppen :)
@Mathecoach:

Die Gefahr besteht natürlich - ich kann Dir nur wünschen, dass Du ein Android-Phone hast und kein iPhone :-D
Ich habe natürlich ein Android-Gerät. Ich war schon immer etwas gegen die Gängelung der Apple Software.

Außerdem liebe ich große Displays, damit man auch Notfalls mal ein Video sehen kann.

Vielleicht bald ein Lernvideo von dir.

@Mathecoach:

Das freut mich! Um der Gängelung nicht nur von Apple, sondern auch von Microsoft zu entgehen, benutze ich seit einiger Zeit auch Ubuntu (Linux-Distribution). Ich habe es noch nicht ganz im Griff, bin aber im allgemeinen sehr zufrieden damit :-)

Ob ich allerdings irgendwann so gute Videos hinbekomme wie Du, steht noch in den Sternen (lieben Gruß an c-f-t)

:-D

Eigentlich mag ich mein Windows 8 auch nicht. Aber es läuft sehr gut und und bekomme alles dafür. Also auch meinen Casio Taschenrechner :)

Und auch wenn ich Videos aufnehmen will klappt das hervorragend. Sogar die in Windows integrierte Sprachsteuerung läuft recht gut. Das würde mir unter Linux wohl allzu große Probleme bereiten. Ich hatte sehr kurzfristig auch mal ein Linux auf einem Zweitrechner laufen. Habe das aber ganz ganz schnell wieder eingestampft.
Bisher führt für mich daher leider kein Weg an Windows vorbei.
Ist wahrscheinlich alles eine Frage der Übung und Einarbeitung. Ich habe auch ziemlich lange gebraucht, um meine wesentlichen Anwendungen auf Linux (bzw. Ubuntu) zum Laufen zu kriegen.

Alles noch nicht perfekt, aber ich komme "Step by step" weiter.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...