0 Daumen
57 Aufrufe
Ich habe zwei Gleichungen:

34x + 16y - 40 = 0

10y + 16x - 20 = 0

nun soll ich x und y berechnen. Ich löse dabei zuerst die zweite Gleichung nach y auf und setze y dann in die erste Gleichung ein. Doch ich erhalte etwas anderes als in den Lösungen
Gefragt von

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort

Hi,

34x + 16y - 40 = 0

10y + 16x - 20 = 0

Letzeres nach  y aufgelöst:

 

10y = 20-16x   |:10

y = 2-16x/10

Damit in ersteres:

34x + 16(2-16x/10) - 40 = 0

x = 20/21

 

In erste Gleichung eingesetzt: y = 10/21.

 

Grüße

Beantwortet von 133 k
Super, Danke :)

Gerne ;)      .

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...