0 Daumen
106 Aufrufe
Bestimme den Inhalt der Fläche, die von der Funktion f:y= x^4-x^2 und der x-Achse eingeschlossen wird!

Mich würde eigentlich nur interessieren was die Grenzwerte der Fläche sind um den Inhalt ausrechnen zu können!!!

Bitte um Hilfe
von

1 Antwort

0 Daumen

Hi starkmann,

 

Für die Intervallgrenzen bestimme die Nullstellen:

f(x) = x^4-x^2 = 0

x^2(x^2-1) = 0

x1,2 = 0

x3,4 = ±1

 

Hier kannst Du nun die Symmetrie ausnutzen und das Integral einfach von 0 bis 1 berechnen und das zweifach zu nehmen ;).

2|∫01 f(x) dx|

 

Falls Du nicht weiterkommst, melde Dich ;).

Kontrolle: A = 4/15

Grüße

von 134 k
bei  mir kommt 0 raus....


-2/15-(-2/15) =  0  oder!!!
Wie hast Du denn gerechnet? Zeig mal her und ich schaue drüber.

Ist nur iwo ein Vorzeichenfehler.
F(x)= 1/5x^5-1/3x^3+c

F(1) = -2/15

F(0) = -2/15

Um die Fläche zu bekommen muss man doch F(1) - F(0) rechnen!! Ergibt 0  od?
F(0) = 0...Du ersetzt ja x durch 0.

F(1) = -2/15 passt. (Und damit F(1)-F(0) = -2/15)

Nun das verdoppeln (Symmetrie) -> -4/15

Eine Fläche ist positiv, deswegen auch der von mir geschriebene Betrag: |-4/15| = 4/15

Einverstanden? ;)
ja alles klar!

Hab meinen Fehler gerade gefunden... ! 0^x ist nicht = 1..... sondern o .....blöd

Danke für die Hilfe

Gerne ;)     .

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...