0 Daumen
240 Aufrufe

Aufgabe:

Ein Koch plant ein neues Rezeptbuch, bei dem aufgrund von zahlreichen Fehlern zwei Achtel der Rezepte neu geschrieben werden müssen. Der Koch kann täglich 12 Rezepte schreiben, wenn Erstellung und Überarbeitung zusammengerechnet werden. Das Rezeptbuch soll insgesamt 108 Rezepte enthalten.
Wie viele Tage benötigt der Koch für das Rezeptbuch?

Avatar von

2 Antworten

0 Daumen

Dividiere 2/8 von 108 durch 12.

Avatar von 43 k
Dividiere 2/8 von 108 durch 12.

Welche Überlegung steckt dahinter?

(108*2/8)/12 = 2,25

Es steckt die Überlegung dahnter, dass der Koch nur die falsch geschriebenen Rezepte neu schreiben muss. Weil die fehlerfreien Rezepte schon fehlerfrei geschrieben worden sind. Am dritten Tag wird er damit fertig.

täglich 12 Rezepte schreiben, wenn Erstellung und Überarbeitung zusammengerechnet werden.


Es geht vermutlich nicht nur um die Zeit für die Fehlerkorrektur, sondern um die Zeit für das originale Schreibens des Rezeptbuches plus Zeit für die Fehlerkorrektur desselben.

0 Daumen

2/8 = 1/4 = 25%

Um auf 108 fehlerfreie zu kommen muss er schreiben:

75%   --- 108

100% -- 108/75*100 = 144

12 R --- 1 Tag

1R --- 1/12 Tag

144 R -- 1/12*144 = 12 Tage

Avatar von 37 k

Warum sollte er 144 Rezepte schreiben, wenn das Buch nur 108 Rezepte enthalten soll?

Weil 25 % wieder rausfliegen, weil fehlerhaft.

Aber 108 + (25% von 108) ist gar nicht 144.

144*0,75 = 108

Es müssen 144 geschrieben/gesammelt werden damit 108 übrig bleiben.

Es gibt Leute, die sammeln alte Rezepte und basteln daraus Kochbücher.

In die Richtung dachte ich.

("aus Omas Rezepten")

https://www.gaumenfreundin.de/tag/omas-rezepte/

Deine Interpretationen immer... Dann sei bitte auch konsequent! Wenn von den insgesamt 108 Rezepten ein Viertel neu geschrieben werden müssen, sind das 108+27=135 Rezepte.

Er muss 144 Rezepte erstellen, damit 108 fehlerfreie übrig bleiben.

144 - 144*0,25 = 108

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community