0 Daumen
238 Aufrufe

Wie berechne ich die Summe

∑k=1 bis n von (x^(1/n)-1)

?

Avatar von

Wie lautet die Originalaufgabe?

Ich glaube kaum, dass es einen Term gibt, der

\((x+\sqrt[2]{x}+\sqrt[3]{x} +\sqrt[4]{x} +\cdots +\sqrt[n]{x}) -n\)

vernünftig in geschlossener Form darstellt.

Du hast die Frage nicht genau gelesen.

Du hast die Frage nicht genau gelesen.

Ich denke doch. Wie würde übrigens deine Antwort lauten?

Der Laufindex ist k, in der Summe steht n. Fehler oder nicht?

Mir scheint es so, als hättest Du - Abakus- übersehen, dass der Summand nicht vom Laufindex der Summe abhängt. Meine Antwort wäre dann die triviale.

Da hast du wohl recht, aber das ist vermutlich nur ein Schreibfehler des Fragestellers. Er könnte es aufklären...

2 Antworten

+1 Daumen

$$\sum \limits_{k=1}^{n} x^{\frac{1}{n}} - 1 \newline = n \cdot \left( x^{\frac{1}{n}} - 1 \right) \newline = n \cdot x^{\frac{1}{n}} - n$$

Avatar von 483 k 🚀

Klasse, diese Antwort hat uns doch allen noch gefehlt

0 Daumen

Hallo

die Summe ist k mal der Summand.

lul

Avatar von 107 k 🚀

Und die Antwort ist k mal falsch.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
1 Antwort
Gefragt 22 Feb 2016 von Gast
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community