0 Daumen
130 Aufrufe

Aufgabe:

Verkauft man eine Ware mit 16% Verlust, so nimmt man um 36 € weniger ein, als wenn man die Ware mit 14% Gewinn verkaufen würde. Berechne jeweils Gewinn und Verlust


Problem/Ansatz:

wie berechne ich den Grundwert?

Avatar von

Anstatt "Grundwert" würde ich sagen "Einkaufspreis" (bei Handelbetrieb) oder "Herstellkosten" (bei Produktionsbetrieb).

3 Antworten

+1 Daumen

Grundwert

x·(1 + 0.14) - x·(1 - 0.16) = 36

0.3·x = 36 --> x = 120 €

Gewinn

120·0.14 = 16.80 €

Verlust

120·0.16 = 19.20 €

Avatar von 484 k 🚀
+1 Daumen

0,84x = 1,14x-36

0,3= 36

x= 36/0,3 = 36/(3/10)= 36*10/3 = 12`10 = 120

Avatar von 39 k
+1 Daumen

Weil sich die beiden Prozentsätze auf den gleichen Grundwert beziehen (nämlich den Preis bei dem weder Gewinn noch Verlust erzielt wird), darfst du die Prozentsätze addieren.

Das heißt 30% sind 36€.

Avatar von 106 k 🚀

Schöner Ansatz!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community