0 Daumen
785 Aufrufe
Ich möchte mit meinem GTR (TI-84 Plus) ein Lineares Gleichungssystem mit 2 Gleichungen und 3 Variablen lösen. Wie gebe ich das in die Matrix ein, damit ich im Ergebnis alle 3 Unbekannten bekomme ?

Vielen Dank
von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort
Hi,

gebe das ein wie gewöhnlich. Nehme Dir eine 2x4-Matrix und löse. Du musst am Ende nur das Ergebnis richtig interpretieren.


1 0 1 4

0 1 0 1


wäre bspw für die Variablen x, y und z


y = 1

x = 4-z

Also x und z voneinander abhängig


Grüße
von 134 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...