0 Daumen
38 Aufrufe
Ich benötige einen Lösungsweg für folgende Aufgabe: (8a^(2x+6))/(24a^(2x-6)) Das Ergebnis ist laut Lösungszettel 1/3a^12 Ein drittel mal a hoch 12 Ich komme aber irgendwie nicht auf das Ergebnis
Gefragt von
Verwende das Potenzgesetz:

a^m/a^n= a^(m-n)

1 Antwort

0 Daumen
Hi,

verwende das Potenzgesetz a^(n)/a^m = a^(n-m)


Hier also


8/24 * a^(2x+6 - 2x+6) = 1/3 * a^(12)


Grüße
Beantwortet von 133 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...