0 Daumen
629 Aufrufe

Log lösen mit beliebiger Basis, nach versch. Variablen auflösen:

 

wie löse ich diesen Term nach b, n und x auf?

 

logb  n√(x)

 

Vielen Dank :)  Schönes WE noch!!

Kiona26

Avatar von
Aus meiner Sicht kann man nur was auflösen, wenn eine Relation (z.B. Gleichung) vorliegt.
Das ist keine Gleichung. Deshalb  kannst du nach nichts auflösen.

oh stimmt lach

 

also dann:

logb  n√(x) = y

1 Antwort

0 Daumen

logb ( n√ ( x ) ) = y

<=> logb ( x 1/n ) = y

<=> x 1/n = b y

<=> x = ( b y ) n = b y * n

<=> b = x 1/(y*n)

<=> b n = x 1/y

<=> n = logb ( x 1/y )

Avatar von 32 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community