0 Daumen
386 Aufrufe
Das ist die rechnung nur leider wei$ ich nicht wie ich es vereinfachen soll

---> 2(x+y)^2-3(x-y)^2
von

1 Antwort

0 Daumen
Du kannst hier die erste und die zweite binomische Formel anwenden und danach ausmultiplizieren:

2(x+y)^2-3(x-y)^2=2*(x^2+2xy+y^2)-3*(x^2-2xy+y^2)=2x^2+4xy+2y^2-3x^2+6xy-3y^2=-x^2+10xy-y^2
von 2,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community