0 Daumen
8,9k Aufrufe
Ich muss eine Aufgabe rechnen doch ich verstehe nicht , was ich unter dem Querschnitt verstehen soll und wie man die Aufgabe angehen kann .
AUFGABE: Aus einem Holzstamm mit dem Mindestdurchmesser von 42 cm soll ein möglichst großer Balken mit quadratischem Querschnitt gesägt werden .
a) Berechne die Querschnittsfläche des Balkens
b) wie viel wiegt der Balken, wenn er 5m lang ist und 1 cm³  Holz 0,9g wiegt ?

 bin echt am verzweifeln mit dieser Aufgabe :-/
von

1 Antwort

0 Daumen

Hier mal ein Bild zum Verständnis:

Ist mir leider nicht sehr gelungen ;-/

Wenn man dies so sieht, dann kann man die Fläche des Quadrates ausrechnen:

A = 84 cm * 42 cm  (Man kann die Teildreiecke ausschneiden und zu einem Rechteck zusammenlegen...)= 3528cm2

Hier haben wir die Lösung für a)

Damit kann man jetzt das Volumen des Balkens ausrechnen:

V = A*h = 3528 cm2 * 5 m = 0.3528m2 * 5 = 1.764m3 

Damit kann man wiederum die Masse mithilfe der gegebenen Dichte ausrechnen:

ρ= 0.9g/cm3 = 900kg/m3

m= V*ρ= 900 kg/m3 * 1.764m3 = 1587.6 kg

Dies ist die Lösung von b)

 

Ich hoffe, ich konnte helfen und du verstehst es jetzt!

Simon

von 4,0 k
Ich habe die Aufgabe jetzt verstanden , Danke für deine Hilfe :-)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community