0 Daumen
855 Aufrufe

hii,

weiss jemand vlt. wie ich 6ab - 12 ac +3a ausklammern und dann ausmultiplizieren kann, 

Kann mir jemand dazu auch eine gute Erklärung geben?

von

3 Antworten

0 Daumen

6ab - 12ac + 3a

Nun gleiche Faktoren suchen. Da fällt sofort a ins Auge. Auch der Faktor 3 sollte zu erkennen sein. Also 3a ausklammern:

3a * (2b - 4c + 1)

Das ergibt sich daraus. Folgt aus dem Distributivgesetz ab + ac = a(b+c). Beachte, dass wenn Du beim letzten Summanden 3a ausklammerst, dann die 1 über bleibt.


Kontrolle durch ausmultiplizieren:

3a*2b + 3a*(-4c) + 3a*1 = 6ab - 12ac + 3a


Passt. Alles klar?


Grüße

von 140 k 🚀
0 Daumen
Ausklammern -----> 3a (2b - 4c +1 ) , und nun 3a mit der Klammer multiplizieren .Als Ergebnis musst du wieder


6ab -12 ac+3a  erhalten !!

von 2,3 k
0 Daumen

alle gleichen Faktoren suchen, bei Zahlen hilft es, sie in ihre Teiler zu zerlegen, dann könnte es bei dir so aussehen:

6= 2*3

12= 2*2*3

3= 3       

in allen drei Zahlen kommt die 3 vor , und i bei allen drei Faktoren steht  a

6ab -12ac +3a    , dann 3 und a ausklammern ( Distributivgesetz anwenden)

3a *( 2b  -4 c +1)

Probe:

3a *2b -3a *4c +3a*1 =  6ab -12ac +3a

von 39 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community