0 Daumen
610 Aufrufe
also ich bin in der 8. am gymnasium und eigentlich total gut in mathe (1,33) aber wir haben grundwissen aufgaben aufgelriegt un dnaja ..beim kürzen mit variablen versage ich..

 

42x/56y  so weit wie möglich kürzen.. WIE geht das!? m

 

danke

danke!
von

1 Antwort

0 Daumen

Solange nur Multiplikation in Zähler und Nenner vorkommt, kannst du einfach kürzen (Bei Summen und Differenzen kannst du das nicht, es heißt ja so schön "In Summen kürzen nur die Dummen".):

\frac { 42x }{ 56y } =\frac { 42 }{ 56 } *\frac { x }{ y } \quad (Zähler\quad mal\quad Zähler,\quad Nenner\quad mal\quad Nenner)\\ Hier\quad kannst\quad du\quad \frac { 42 }{ 56 } \quad mit\quad 14\quad kürzen:\\ \frac { 42 }{ 56 } =\frac { 3 }{ 4 } ,\quad also\quad \frac { 3 }{ 4 } *\frac { x }{ y } =\frac { 3x }{ 4y }

von 2,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community