+1 Daumen
15,8k Aufrufe

Das Einsteinrätsel

Dieses Rätsel wurde wahrscheinlich von Albert Einstein [1879-1955] entwickelt. Er versah es mit dem Vermerk, dass nur 2% der Bevölkerung in der Lage seien, es zu lösen. Es ist tatsächlich durch reine Logik lösbar.

Bedingungen

Fünf Häuser stehen nebeneinander. In ihnen wohnen Menschen von fünf unterschiedlichen Nationalitäten, die fünf unterschiedliche Getränke trinken, fünf unterschiedliche Zigarettenmarken rauchen und fünf unterschiedliche Haustiere haben.

Der Brite lebt im roten Haus. Der Schwede hält sich einen Hund. Der Däne trinkt gern Tee. Das grüne Haus steht (direkt) links neben dem weißen Haus. Der Besitzer des grünen Hauses trinkt Kaffee. Die Person, die Pall Mall raucht, hat einen Vogel. Der Mann im mittleren Haus trinkt Milch. Der Bewohner des gelben Hauses raucht Dunhill. Der Norweger lebt im ersten Haus. Der Marlboro-Raucher wohnt neben der Person mit der Katze. Der Mann mit dem Pferd lebt neben der Person,  die Dunhill raucht. Der Winfield-Raucher trinkt gern Bier. Der Norweger wohnt neben dem blauen Haus. Der Deutsche raucht Rothmanns. Der Marlboro-Raucher hat einen Nachbarn, der Wasser trinkt.

Die Frage lautet: Wem gehört der Fisch?

von

5 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

Das rätsel wird das einstein rätsel gennant. Dieses rätsel ist sogar bei youtube:

Rätsel:

Lösung:

Grüße

von
+2 Daumen
Lösung findet man bei wikipedia unter dem Stichwort Zebrarätsel, oder einfach mal googlen.

Der Deutsche hat den Fisch.

von 36 k
0 Daumen

dem norweger gehört der Fisch

von
0 Daumen

Dem Briten im mittleren Haus gehört der Fisch.

von

Nein dem Deitschen gehört der Fisch weil der Brite doch eine Vogel hat der das Pall Mall raucht hat einen Vogel

0 Daumen
Der Deutsche gehört der fisch! Hab lange gebraucht um es herraus zu finden.
von

Die Frage ist schon 3 Jahre alt

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community