Keinen Durchblick bei Linearen Funktionen / Linearen Gleichungen!

0 Daumen
4,387 Aufrufe
Ich weiß im Internet steht viel über Lineare Gleichungen, aber ich versteh immer noch überhaupt nichts :( unsere Lehrerin hat uns total viele Hausaufgaben dazu aufgegeben, Diagramme kann ich gut und Wertetabellen auch zum Teil, aber mit der Formel kann ich nichts anfangen! Habe mir 1000 Mal die Erklärung im Buch durchgelesen aber da ist es noch viel schlechter beschrieben als im Internet!

Da steht: "Eine Funktion mit der Funktionsgleichung y = f(x) = mn + n heißt lineare Funktion. Ihr Graph ist eine Gerade. Der Faktor m heißt Steigung der Funktion. Die Variable n heißt y-Achsenabschnitt."

Dann hab ich die Aufgaben gesehen, die wir machen sollten, z.B. Lege eine Wertetabelle an und zeichne die Graphen der Funktionen. Gib die Steigung m und den y-Achsenabschnitt n an für y = 3x + 2

Was soll ich machen?! Ich hab echt null Plan davon, weiß noch nicht mal, was mit der Formel ausgerechnet werden soll? Habt ihr eine simple Erklärung für mich, die selbst ich verstehe? Will Abitur machen!
Gefragt 21 Feb 2012 von youtuber

1 Antwort

0 Daumen

Zuerst mal: Nicht den Kopf hängen lassen! Und wieder Mut finden :)

Das notwendige Wissen findest du in den Videos:

1. F01: Koordinatensystem
2. F02: Lineare Funktionen (Einführung)
3. F03: Lineare Funktionen (Normalform)

Lehn dich zurück und sieh dir die Mathematik-Videos in Ruhe an!
Danach teste dein neues Wissen mit den Lernprogrammen bei den Lektionen!

 

Eine Wertetabelle ist nichts weiter, als eine Auflistung von zusammengehörigen x und y Werten unserer Funktionsgleichung.

Zum Beispiel für die Funktion f(x) = 3*x + 2 = y setzen wir ein paar Beispielwerte für x ein (das y errechnet sich dann durch die Formel), also:

f(x) = 3*x + 2 = y
f(0) = 3*0 + 2 = 2
f(1) = 3*1 + 2 = 5
f(2) = 3*2 + 2 = 8
f(3) = 3*3 + 2 = 11
f(4) = 3*4 + 2 = 14

Die Wertetabelle sieht dann so aus:
 

x: 0 1 2 3 4
y: 2 5 8 11 14


Und jetzt kannst Du diese Punkte mit den jeweiligen Koordinaten für x und y ins Koordinatensystem eintragen!

Beantwortet 21 Feb 2012 von Matheretter Experte V

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...