0 Daumen
8,9k Aufrufe

Hi, ich soll die ersten 5 Folgeglieder berechnen und weiß nicht wie das geht .

f) an = -3n+1 ; n∈Ν*  g ) an = (-1)n • n2 ; n∈Ν* , h) an= 20•0,5n ;  n∈Ν*

von

1 Antwort

0 Daumen
Du musst einfach für n der Reuhe nach die Zahlen 1,2,3,4,5 einsetzen:
an = -3n+1   also
a1= -3*1+1 = -2
a2= -3*2+1 = -5
a3= -3*3+1 = -8    etc.
von 229 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community