0 Daumen
1,2k Aufrufe
Hallo

ich weiß leider immernoch nicht wann ich welches verfahren anwenden soll bitte um Hilfe :)

LG
von

2 Antworten

0 Daumen

Viel wichtiger ist es zu wissen wie man die einzelnen Verfahren anwendet.

Ein "wann" gibt es nicht. Du kannst immer das von Dir bevorzugte Verfahren verwenden (außer anders verlangt).

Ich persönlich ziehe zum Beispiel das Gleichsetzungsverfahren vor und arbeite auch gern mit dem Einsetzungsverfahren, meide aber das Additionsverfahren.

Oft spielt die Gestalt des Gleichungssystems eine entscheidende Rolle.

 

(Klarer) Fall für Gleichsetzungsverfahren:

7x=3y+2

7x=12y-6

 

(Klarer) Fall für Einsetzungsverfahren:

7x=3y+2

x=2y

 

...

 

Grüße

von 139 k 🚀
0 Daumen
Das kommt auf die Aufgabe drauf an. Generell kannst du immer jedes Verfahren anwenden.

Sind beide nach einer unbekannten aufgelöst nehme ich meist das Gleichsetzungsverfahren.

y = ax + b
y = cx + d

Ist eine Gleichung nach einer unbekannten aufgelöst nehme ich meist das Einsetzungsverfahren

y = ax + b
cx + dy = e

Hab ich die Normalform

ax + by = c
dx + ey = f

dann wähle ich immer das Additionsverfahren.

Man sollte aber selber schauen welches Verfahren einem am meisten liegt.
von 426 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community