0 Daumen
330 Aufrufe
Hallo ,
Ich habe vei eine Aufgabe riesen Probleme. Ich muss eine Gleichung für die pq formel zeichnerisch lösen. Weiß leider nicht wie. Könnt ihr mir erklären wie  wäre auch lieb wenn mithilfe von Bildern. Bedanke mich schomal an alle Antworten
Die Formel lautet :
         x2+4x-60
von

2 Antworten

0 Daumen
Hi,

ich denke zeichnerisch ist einfach nur gemeint, dass Du die Parabel in ein Koordinatensystem einzeichnest und dann die Nullstellen abliest.

kannst Du selber eine Wertetabelle erstellen?
von 7,1 k
wie soll das machen verstehe das nicht also bis zur wertetabelle wie soll die formel umstellen ? 

Was willst du denn umstellen?

Einfach eine Wertetabelle erstellen und dann die Funktion zeichnen und die Koordinaten ablesen, wo die Funktion die x-Achse schneidet. Dass sind dann deine "Lösungen" also die x-Werte.


so würde ich das unter zeichnerisch verstehen.

0 Daumen

vermutlich mit =0     x2+4x-60=0    das wäre wie   x^2 =  -4x+60

Zeichne Normalparabel (aber sinnvoller Massstab, y-Achse bis 100 und

x-Achse von -10 bis 10)   und Gerade mit y= -4x+60

Schaue, wo die x-Koordinaten der Schnittpunkte liegen

Du findest x=6 oder x=-10   Etwa so:Bild Mathematik

von 259 k 🚀

danke schön wie hast du das rechnet ? 

Habe erst mal gerechnet ( mit pq-Formel) und gesehen, dass es -10 und 6 gibt.

Also muss die Parabel von x=-10 bis x=6 jedenfalls sichtbar sein.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community