0 Daumen
1,1k Aufrufe

Verstehe die Aufgabe Nr. 8 nicht.

Die Nummer 8: http://i.epvpimg.com/u4nih.jpg

von

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

b:a ist 4:7

Das heißt a ist immer größer als b, fast um das doppelte ( 7:4= 1,75 )

Also müssen wir 12cm * 1,75 rechnen --> 21 cm

Probe :

21/12 = 7/4

So verkehrst du auch bei dem Rest der Aufgaben

Gruß Luis

von 2,0 k

Vielen Dank, Luisthebro. Hab es gerafft,  sorry MatheCoatch!

0 Daumen

b/a = 4/7

a/b = 7/4

a = 7/4*b

Jetzt bur noch jeweils b einsetzen und damit a ausrechnen.

von 391 k 🚀

Vielen Dank, wie kommt man darauf das von b/a = 4/7 auf a/b = 7/4 zuwechseln?

Man darf auf beiden Seiten den Kehrwert nehmen. Kehrwert bilden bedeutet Zähler und Nenner eines Bruches zu vertauschen.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community