0 Daumen
140 Aufrufe

f(x)= 0,25x^5 - 1,5x^4 +11x^2 - 5x -10

von

2 Antworten

0 Daumen

Hallo

Lautet die Aufgabe wirklich so?

Nullstellen sind

x_1 =-2.33

x_2=-0.78

x_3=1.39


Diese können nur durch ein Näherungsvefahren bestimmt werden.

von 112 k 🚀
0 Daumen

Polynomdivision funktioniert mit glatten Werten.

http://www.lamprechts.de/gerd/php/gleichung-6-grades.php kann alle 5 Nullstellen auf 64 Stellen berechnen und zeigt auch die einfachere Kürzung (Dezimaltrennzeichen ist Punkt !!):

0=x^5-6·x^4+44·x^2-20·x-40

Ich vermute jedoch ein Schreibfehler, da nicht mal Periode zu erkennen). Oder sollt Ihr Näherungsverfahren anwenden?  

von 5,6 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community