0 Daumen
821 Aufrufe

Wieso bekommt man unterschiedliche Ergebnisse, wenn man von folgendem Bruttobetrag den nettobetrag ausrechnen möchte?


3790,10 Euro

Auf klassische Art und Weise erhält man 3069,98 Euro (=3790,10 - [3790,10/100*19])

Rechnet man jedoch 3790,10 / 1,19=3184,96 -> sollte das Ergebnis aber nicht dasselbe sein?

von
Hi, der Nettobetrag ist der Grundwert und deine "klassische Art und Weise" ist somit falsch.

1 Antwort

0 Daumen

Brutto ist hier Grundwert + 19 % MWSt , hier ist w> G . Solche Fälle gibt es !

Also G ausrechnen : G = 3790,10 * 100  / 119  =  3184 ,95 €

G beträgt also 3184,95 € .

von 4,8 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community