0 Daumen
355 Aufrufe
Ja,

wer kann mir bei der obengenannten aufgabe tipps geben
von

3 Antworten

0 Daumen
das ist ziemlich allgemein formuliert deine frage :)
Hast du nicht spezifische kleinere Probleme wo man dir das dran erklären kann?
von
0 Daumen

eine lineare Funktion hat die  Funktionsgleichung y = m * x + b.

Als zugehörigen Graphen  ergibt sich eine Gerade.


Die allgemeine Form einer quadratischen Gleichung lautet:

ax2 + bx + c = 0

Teilt man jetzt diese allgemeine Form durch a, so erhält man die Normalform einer quadratischen Gleichung:

x2 +px +q = 0

Ich hoffe, das hilft!

von
0 Daumen

Schau dir erst mal die beiden kostenlosen Videos zu linearen Funktionen an:



Du kannst die anhalten, wann immer du willst. Dauert vielleicht 1/2 - 1 Stunde.

Dann musst du dieses Thema in deinen Unterlagen studieren und mit dem Gesehenen vergleichen. Wenn möglich Rechnungen die du siehst, auswendig nochmals hinschreiben.

Das reicht für heute.

Quadratische Funktionen musst du mindestens auf Morgen, besser nächste Woche aufsparen. Das ist viel einfacher zu verstehen, wenn du die linearen Funktionen begriffen, geübt und verdaut hast.

von 162 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community