0 Daumen
266 Aufrufe

Ich verstehe die Nummer nicht:( Mann soll die Variable "w" herausfinden, habe ich seeeehr oft gerechnet, aber bei mir kam immer das Falsche Ergebnis raus, es soll 1,5 herauskommen (da wir am Freitag eine Mathe Arbeit schreiben, haben wir Übungsblätter zu diesem Thema bekommen und die Lösungen direkt dabei)

Die Aufgabe:

4-(6w-1,5)=3w-0,02(25+10w)

Das Thema an sich verstehe ich, nur diese eine Aufgabe macht mir zu schaffen:/ Ich bitte um Hilfe!!!

von

1,5 kann nicht stimmen !

Habe ich mir auch schon gedacht, aber unser Lehrer hat die Aufgaben aus einem alten Mathebuch kopiert (somit auch die Lösungen davon)

Lehrer haben nicht immer recht und auch Lehrbücher enthalten Fehler. 1,5 ist definitiv falsch.

Okay, danke, aber was wäre dann das richtige Ergebnis?

8,8 / 6 , also rund 0,68.

War das auch dein Ergebnis?

Ich schätze mal, du hast eine Null zu viel gesehen. Es muss 0,2 und nicht 0,02 heißen. Dann kommt auch 1,5 raus.

1 Antwort

0 Daumen

4-(6w-1,5)=3w-0,02(25+10w)      

4-

6w + 1,5 = 3w -0,5 - 0,2w

6w + 1,5 = 2,8w -0,5

6w  = 2,8w -  2

3,2w = -2

w = -2 : 3,2 = -0,625 = -5/8

auch Lösungsbücher sind schon mal fehlerhaft.







von 235 k 🚀

Da hast du die 4 in der zweiten Zeile vergessen.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community