0 Daumen
210 Aufrufe


ich habe eine kleine Frage, wie man Schnittpunkte einer Tangente mit einer Parabel bzw. Geraden berechnet, wenn nur die Parabelgleichung gegeben ist, nicht aber die der Tangente. Von der Tangente ist nur m bekannt.

Ich habe keine direkte Aufgabe zum Lösen, möchte nur die Vorgehensweise wissen.


Danke im Voraus


Liebe Grüße

von

2 Antworten

0 Daumen
Hi, die Schnittstelle der Parabel \(y=p(x)\) mit der Geraden \(y=m\cdot x+b\) (\(m\) bekannt) ist die Lösung der Gleichung \(p'(x)=m\).
von
0 Daumen

Ich habe eine kleine Frage, wie man Schnittpunkte einer Tangente mit
einer Parabel bzw. Geraden berechnet, wenn nur die Parabelgleichung
gegeben ist, nicht aber die der Tangente. Von der Tangente ist nur m bekannt.

Parabelgleichung f ( x ), 

f ´( x ) = m

Dann x ausrechnen -> xs.
Dann den Funktionswert f ( xs ) berechnen
S ( xs  | f ( xs ) )

von 111 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community