0 Daumen
248 Aufrufe

Gegeben ist an=n^2/n^q, q=0

lim (n gegen unendlich) von an*bn=15

Hat jemand ein Tipp, wie ich bn angeben kann?

von

"q=0".

Bist du sicher?

1 Antwort

0 Daumen

Du kannst die Grenzwertsätze benutzen:


lim an+bn = lim an + lim bn

(sofern beide Grenzwerte existieren)

Hast du die Aufgabe richtig abgetippt?

Denn,wenn q= 0 ist, dann ist an= n^2.

Dieser Grenzwert für n->unendlich existiert nicht.

von 8,8 k
Danach ist auch nicht gefragt.

Wonach ist denn gefragt?

Gefragt ist nach einer Folge \(\{b_n\}\), die die Eigenschaft hat, dass \(\lim_{n\to\infty}a_n\cdot b_n=15\) ist. Sollte tatsächlich \(a_n=n^2\) gemeint sein, könnte man z.B. \(b_n=\frac{15}{n^2}\) wählen.

Oh, ich habe da ein + gelesen :D

Danke fürs korrigieren.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community