0 Daumen
2,3k Aufrufe

Beim Zinseszins berechnet man q doch wenn man p% durch 100 rechnet und dann noch eine 1 vor das Komma setzt. Aber bei der Aufgabe kommt dann 6 raus. In den Lösungen steht aber q= 5 also Wachstumsfaktor pro Woche ist 5 aber warum nicht 6? die Formel q= 100+p durch 100 sagt auch dass 6 rauskommen muss.

Danke für eure HilfeBild Mathematik

von

2 Antworten

0 Daumen

q = 1 +p/100  !

Beispiel : p= 5%  ------>   q =  1+ 5/100  =  1,05 !

von 4,8 k

Aber das sind doch nicht 5% sondern 500 wenn es sich verfünffacht oder sind das dann 400 %?

Nur ein Beispiel ,nicht auf die Aufgabe bezogen !

0 Daumen

wenn sich etwas verfünffacht, ist es nach einer Woche

5-mal soviel wie vorher, also muss man von einer Woche zur

anderen *5 nehmen.  q=5.

wenn du es mit Zinseszins vergleichen willst, hast du um

auf das 5-fache zu kommen 400% Zuwachs  (denn es kommt ja nur das

4-fache dazu ( 1 hat man schon).

also auch so q = 1+4 = 5

von 228 k 🚀

Danke habe ich mir auch gerade gedacht war mir aber nicht sicher :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community