0 Daumen
1,5k Aufrufe

textaufgabe-im zusammenhang mit quadr. funktionen?

ich hänge and er aufgabe und hab elichgesagt KA wie man diese lösen kann,lösung+erkärung wär toll


eine rakete hat nach 3 sekunden flugzeit ihre maximale höhe von 45,5 meter erreicht.nach 4 sek. ist sie nur noch 40,5m hoch.in welcher höhe wurde die rakete abgeschossen?

also ??

von

Da ist bestimmt eine Feuerwerksrakete gemeint.

Behandle sie wie einen Punkt ohne Luftwiderstand.

Vom Duplikat:

Titel: In welcher Höhe wurde die Rakete abgeschossen?

Stichworte: quadratische-gleichungen,quadratische-funktionen

Aufgabe:

Eine Rakete hat nach 3 Sekunden Flugzeit ihre maximale Höhe von 45,5m erreicht. Nach 4 Sekunden ist sie nur noch 40,5m hoch. In welcher Höhe wurde die Rakete abgeschossen?

3 Antworten

0 Daumen

Also ich schlage vor, dass du die Scheitelpunktform der Parabel verwendest:

y-ys = a (x - xs)2

Du hast den Scheitelpunkt mit x- und y-Koordinate gegeben und einen weiteren Punkt. Diese Werte alle einsetzen und a ausrechnen.

Und dann wieder die Zahl für a in die Scheitelpunktform einsetzen und die Scheitelpunktskoordinaten einsetzen und ausmultiplizieren. Und fertig...

von 24 k
0 Daumen

f(x)=a*(x-x_S)^2+y_S

f(0)=a*(0-3)^2+45,5

a*(0-3)^2+45,5=0

a≈-5,1

f(x)=-5,1*(x-3)^2+45,5

Unbenannt1.PNG

von 15 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community