TIPP: Rechtschreibfehler vermeiden bzw. schon beim Schreiben korrigieren

0 Daumen
716 Aufrufe

Ein Tipp für alle Mitglieder, Antwortgeber und Fragesteller:

Wenn ihr euch mit der Rechtschreibung nicht sicher seid, könnt ihr - bevor ihr euren Fragetext / Antworttext  absendet - eine automatische Rechtschreibprüfung benutzen. Hier gibt es mehrere Möglichkeiten:
 

1. Microsoft Word
Kompletten Text markieren (STRG+A), dann kopieren (STRG+C) und in Word einfügen (STRG+V), dort F7 für die Rechtschreibung drücken
 

2. Online-Tool
Es gibt online Rechtschreibprüfungen wie z. B. bei Duden.de oder Korrekturen.de. Dort den kopierten Text einfügen, die falsch geschriebenen werden rot markiert, dann einfach mit linker Maustaste darauf klicken, um die korrekte Schreibweise zu sehen.
 

3. Browser-Erweiterung
Für ziemlich alle Browser gibt es ebenfalls Erweiterungen für die Rechtschreibprüfung (sog. Addons). Hier eine Auswahl: Deutsches Wörterbuch für Firefox oder Speckie für Internet Explorer. Google Chrome (siehe hier) und Safari haben eingebaute Prüfer ("Spell Checker").

Falsche Wörter werden rot unterstrichen, klickt bei gedrückter STRG-Taste mit der rechten Maustaste auf das Wort und ihr erhaltet Korrekturvorschläge.

 

Wir freuen uns auf viele richtig geschriebene Fragen und Antworten :)

Viele Grüße sendet
Kai

 

geschlossen: News
Gefragt 18 Sep 2012 von mathelounge Experte I

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Keine ähnlichen Fragen gefunden

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Matheretter
...