0 Daumen
64 Aufrufe

Verlängert man die längere Seite eines Rechtecks um 4 cm und die kürzere Seite um 2 cm, so wächst die Flächeninhalt um 64 cm2 . Verlängert man aber die längere Seite des Rechtecks um 8 cm und die kürzere Seite um 3cm, so wächst der Flächeninhalt um 124 cm2. Berechne die seitenlängen des Rechtecks.

Könntet ihr mir bitte helfen ich kann das nicht

 

von

1 Antwort

0 Daumen
Verlängert man die längere Seite eines Rechtecks um 4 cm und die kürzere Seite um 2 cm, so wächst die Flächeninhalt um 64 cm2 . Verlängert man aber die längere Seite des Rechtecks um 8 cm und die kürzere Seite um 3cm, so wächst der Flächeninhalt um 124 cm2. Berechne die seitenlängen des Rechtecks. 

längere Seite x , kürzere y
(x+4)*(y+2)=xy+64    und   (x+8)(y+3)=xy+124
xy + 4y + 2x + 8 = xy + 64    und xy + 8y + 3x + 24 = xy + 124
4y + 2x = 56   und   8y + 3x = 100
ausrechnen gibt 8 und 12   
von 228 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community