Oberfläche des Quaders: Berechne Oberfläche einschließlich Deckplatte des Aquariums

0 Daumen
109 Aufrufe

Ein Aquarium ist 1,10 m lang, 6 dm breit und 70 cm hoch.

a) Wie viel Liter sind im Aquarium, wenn es bis 5cm unter den oberen Rand mit Wasser gefült ist?

b) Berechne die Oberfläche einschließlich Deckplatte des Aquariums.

 

Dank Julian hab ich die a) schon jetzt fehlt die b) ich würde hier so vorgehn:

O=2ab+2ac+2bc

O=2(110cm+60cm)+2(110cm+70cm)+2(60cm+70cm)

O=2*170+2*180+2*130

O=340+360+260

O=960cm³

 

 

Gefragt 20 Sep 2012 von Gast ia1300

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort
In diesem Fall hast du alles richtig gemacht, mnn könnte die Oberfäche noch ein wenig einfacher beschreiben mit

O=2*(ab+ac+bc)
Beantwortet 20 Sep 2012 von Akelei 19 k
0 Daumen

Hmm, nein, leider ist das wieder falsch!
Die erste Formel ist noch richtig:

O=2ab+2ac+2bc = 2(ab+ac+bc), wie Akelei gepostet hat.

Aber dann addierst du die Seitenlängen, anstatt sie miteinander malzunehmen! Da steht ja (z.B.) ab und nicht a+b.

Richtig wäre also:

O = 2*(110cm*60cm + 110cm*70cm + 60cm*70cm)
O = 2*(6600 cm2 + 7700 cm2 + 4200 cm2)

O = 2*(18500 cm2) = 37000 cm2

Beantwortet 20 Sep 2012 von Julian Mi 10 k
Da war ich wohl was abgelenkt.
Haben wir die Deckplatte nicht vergessen?
Ich denke nicht, allerdings hab ich mich deshalb auch vorhin schon gefragt, warum die Deckplatte dabei sein soll.

Sinnvoll wäre es meiner Meinung nach eher alles außer der Deckplatte auszurechnen, die ist schließlich nicht da, bei einem Aquarium.

 

In der Aufgabe steht aber einschließlich Deckplatte, also ist die Formel so richtig.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by Matheretter
...