Neue Mathe-Programme: Wurzeln berechnen mit Heron-Verfahren und Intervallschachtelung

0 Daumen
1,454 Aufrufe

Wir haben zwei neue Programmen entwickelt und würden gerne wissen, wir ihr sie findet. Bei jedem Programm könnt ihr euren eigenen Radikanden (also die Zahl unter dem Wurzelzeichen) eingeben:


1. Wurzelwert berechnen mittels Heron-Verfahren

wurzelwert annäherung heron-verfahren
Programm aufrufen

Das Heron-Verfahren nähert sich dem Wurzelwert an, indem es - geometrisch gesagt - aus einem Rechteck ein Quadrat macht. Richtig: Die Wurzel aus dem Quadrat, also der Wert, den wir erhalten, entspricht der Seitenlänge x einer Quadratsfläche x².


2. Wurzelwert berechnen mittels Intervallschachtelung

wurzelwert annäherung intervallschachtelung

Programm aufrufen


Schöne Grüße
sendet Kai

geschlossen: News
Gefragt 11 Okt 2012 von Matheretter Experte V

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
2 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Matheretter
...