Was ist Faktorisieren?

0 Daumen
1,698 Aufrufe

Kann mir jemand kurz beschreiben was noch mal faktorisieren ist ? Ich soll mit Hilfe der binomischen Formeln faktorisieren. Kurze Erklärung parat ? :)

Gefragt 12 Okt 2012 von Pamela
Achso das ist der Oberbegriff für Ausklammern. Aber wie geht das ? Ich hab vieles vergessen, weil ich 4 wochen frei hatte.

                <p><strong>Vom Duplikat:</strong></p>
                <p>Titel: Was ist faktorisieren ?</p>
                <p>Stichworte: binomische,formel,faktorisieren</p>
            Was ist Faktorisieren schnelle Antwort bitte schreibe morgen eine Arbeit

2 Antworten

+1 Punkt

Faktorisieren bedeutet (im einfachsten Fall), dass du eine binomische Formel rückgängig machst.

Also aus a2+2ab+b2 wieder (a+b)2 machen.

Beziehungsweise die entsprechende Umkehrung der anderen beiden Formeln.

 

Ein Beispiel dazu:

x2-4x+4 = (x-2)2

Das erkennst du hier, indem du a=x wählst. Dann ist 2ab=2bx und demnach muss 2b=-4 gelten.

Das bedeutet: b=-2, also ist die faktorisierte Formel (x-2)2.

 

Eine Sache, die vielleicht nicht immer direkt klar ist, ist die hier:

x2-9 = (x+3)(x-3)

nach der dritten binomischen Formel. Die hat eben einfach eine etwas andere Form, als die anderen beiden.

Beantwortet 13 Okt 2012 von Julian Mi Experte X
0 Daumen

Das Resultat einer Multiplikation wird Produkt genannt.

Die beiden Zahlen oder Terme, die miteinander multipliziert werden, heissen Faktoren.

Faktorisieren heisst nun 'in (mindestens 2) Faktoren zerlegen" resp. "ein Produkt draus machen".

 

Beispiele.

15 = 3*5

x2  + 2x = x * (x +2)

(x2 -6x +9) = (x-3)2  d.h. (x-3)*(x-3)

usw.

 

Beantwortet 15 Okt 2012 von Lu Experte CII

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...